icom Connectivity Suite – VPN

Sichere Verbindungen als Grundlage moderner Datenkommunikation

Mit der icom Connectivity Suite – VPN bietet INSYS icom einen Managed Service an, mit dem OpenVPN-fähige Router, PCs und andere Geräte in einer sicheren VPN-Umgebung kommunizieren können. Die Einbindung und Verwaltung der Geräte ist dabei denkbar einfach: Konfigurationsdateien und Zertifikate werden durch den Dienst generiert und bei Routern von INSYS icom dank Schnellstart-Wizard automatisch aufgespielt. Weder eine eigene Infrastruktur noch IT-Fachkräfte werden benötigt. Die Highlights machen die icom Connectivity Suite – VPN zu weit mehr als einem einfachen VPN-Dienst:

Device-Management

Integration, Verwaltung und Löschen von Routern und anderen OpenVPN-fähigen Geräten, Statusinformationen

Gruppen-Management

Zuteilung von Geräten zu Gruppen inklusive Verbindungskontrolle innerhalb und zwischen den Gruppen

Gruppen-Management advanced

Einschränkung von Verbindungen auf Protokolle, Geräte oder Ports

Konfigurations- und Zertifikats-Handling

Erzeugung von Konfigurationsdateien und Zertifikaten inklusive automatischer Zertifikat-Updates

Netzwerk-Monitoring

Überwachung der Verfügbarkeit einzelner im VPN integrierter Router und dahinter liegender Geräte und Anwendungen

Web-Proxy

Lese- oder Schreibzugriff auf HTTP-basierende Benutzeroberflächen innerhalb des VPNs durch Geräte, die selbst nicht Teil des VPN sind

SIM-Management

Verwaltung von INSYS icom Premium M2M SIM-Karten und -Tarifen

Log-Files

Protokollierung und Herunterladen aller Aktionen innerhalb des VPN

Schnellstart für INSYS Smart Devices

Schnellstart, automatische Integration und Zertifikatsübertragung

Kostenlos testen

  • 4 Wochen
  • 4 Lizenzen
  • Völlig unverbindlich

Jetzt registrieren