IMON-G200: Der Störmelder für Modbus TCP und RTU

Steuerungen und andere Geräte über das Internet überwachen und sicher erreichen

 
 Störmelder Störungsmelder Alarmmelder IMON-G100 für Siemens LOGO! 0BA4 0BA5 0BA6 0BA7
 

IMON-G200 Störmelder sind ideale Kommunikationsmodule zum professionellen Überwachen, Fernwarten und Fernwirken für Modbus-Steuerungen und -Geräte (TCP und RTU). Integriert sind die Funktionscodes 1, 2, 3, 4, 5 und 6. 

 

Basis ist ein vollwertiger VPN-Router mit Ethernet, RS232, RS485 und digitalen IOs. Eine integrierte Programmierumgebung (Linux Sandbox) erweitert die Einsatzgebiete z.B. als Webserver und Datenlogger. Meldungen können inklusive Variablen per SMS und E-Mail, auch eskalierend, verschickt werden. Durch seine flache Bauform kann ein IMON-G200 neben typischen Einsatzgebieten in der Industrie- und Energieautomation oder Messtechnik auch in der Gebäudeautomation eingesetzt werden.

Applikationsbeispiel:

 Applikationsbeispiel IMON-G200 Störmelder für Modbus TCP und RTU Steuerungen und Geräte

Klicken Sie auf die Grafik, um diese zu vergrößern.

Features

  • GPRS-Störmelder mit VPN-Funktionalität
  • Überwachung von I/Os und Modbus TCP/RTU
  • Jetzt auch für Siemens LOGO!TM und S7 (lizenzpflichtig)
  • Visualisierung
  • Alarmierung per SMS und E-Mail
  • Integrierte Programmierumgebung (Linux Sandbox)
  • Schnellstart für INSYS Connectivity Service
  • Zulassungen: CE, R&TTE, FCC, IC
 
 
 
 
 

 

Schon gewusst?
Ab einer Jahresbestellmenge von 100 Industrieroutern oder Störmeldern können Sie diese bereits ab Werk mit Ihrer individuellen Konfiguration erhalten. Sprechen Sie uns einfach darauf an!

Callback Service
Haben Sie Fragen?
Wir rufen Sie gerne
zurück!
Einfach. Sicher. VPN.
Das Portal, das Sie verbindet